Selbstkontrolle und Day-Dreaming

Kosten

€ 55,-

Termine

6. Sep. 2022

Ort

Online per ZOOM

Dauer

2 Stunden

Selbstkontrolle und Day-Dreaming

Über den Kurs

Was bedeutet Selbststeuerung im Bereich des eigenen Denkens?
Was hat sie mit dem so genannten “Default Mode Network” zu tun und wie steht beides im Zusammenhang mit Gehirngesundheit?
Was kann sich daraus im Bezug auf Depression und Demenz ergeben und wie ist sie diesbezüglich nutzbar?
Ein Vortrag, der mögliche Perspektiven auf zwei wesentliche Krankheitsbilder unserer Zeit aufgreift und zur Hoffnung auf Prävention einlädt.

Vorraussetzung

offen für alle InteressentInnen

Referentin/Referent

Mag. Dr. Eva Schebach

Mag. Dr. Eva Schebach

Psychotherapeutin